STEP 38

Tag 266 – Test

On the last day of your step, take some time to review the new concepts you have learned. A couple of exercises will help you to figure out where you might need some more practise.

 

  • Please pay attention to the correct punctuation in the written exercises. If the punctuation is wrong, the whole answer will be shown as wrong. Also, make sure that you are not unintentionally entering two spaces between words instead of just one.

 

Übung 1

Zeitangaben: “Bis”, “bis zum” oder “bis zur”?

Time indications: “Bis”, “bis zum” or “bis zur”?

 

 

Ich bleibe _______ achten März.
Er ist _______ August in Elternzeit.
Er braucht _______ zweiten Januarwoche.
Ich möchte _______ Weihnachten fertig sein.
_______ Hochzeit sind es noch 3 Tage.
Es war toll! _______ nächsten Mal!
Es war toll! _______ nächste Woche!
Es war toll! _______ Montag!

 

Übung 2

Konjunktionen: Welche Konjunktion passt?

Conjunctions: Which conjunction fits?

 

bevor – nachdem – bis – während – damit – obwohl – indem

 

Er beißt in den Burger, er erst sechs Zähne hat.

 

sein Papa schläft, hat Tommy großen Spaß mit ihm.

 

sie die Maske abgenommen hatte, konnte sie wieder frei atmen.

 

Er setzt ihr einen Helm auf, ihr Kopf immer gut geschützt ist.

 

Sie entspannt, sie abends eine halbe Stunde Yoga macht.

 

Sie muss hier bleiben,  sie die Arbeit erledigt hat.

 

sie das Auto gewaschen hat, war es schmutzig.

 

Sie zeigen ihre Freude,  sie die Arme in die Luft werfen.

 

Er beißt in den Burger, obwohl er erst sechs Zähne hat.

 

Während sein Papa schläft, hat Tommy großen Spaß mit ihm.

 

Nachdem sie die Maske abgenommen hatte, konnte sie wieder frei atmen.

 

Er setzt ihr einen Helm auf, damit ihr Kopf immer gut geschützt ist.

 

Sie entspannt, indem sie abends eine halbe Stunde Yoga macht.

 

Sie muss hier bleiben, bis sie die Arbeit erledigt hat.

 

Bevor sie das Auto gewaschen hat, war es schmutzig.

 

Sie zeigen ihre Freude, indem sie die Arme in die Luft werfen.

 

 

Übung 3

Diktat: Isabelles Tagebuch – Wohnungssuche.

Dictation: Isabelles Tagebuch – Wohnungssuche.

 

Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich bin total geschafft.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Ich bin total geschafft.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Wir wollen nämlich beide nicht so weit von der Arbeit weg sein.
  • Wir wollen naemlich beide nicht so weit von der Arbeit weg sein.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Wir wollen nämlich beide nicht so weit von der Arbeit weg sein.
  • Wir wollen naemlich beide nicht so weit von der Arbeit weg sein.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Entweder ist die Wohnung nicht so schön wie auf dem Foto oder sie liegt an einer stark befahrenen, lauten Straße.
  • Entweder ist die Wohnung nicht so schoen wie auf dem Foto oder sie liegt an einer stark befahrenen, lauten Straße.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Entweder ist die Wohnung nicht so schön wie auf dem Foto oder sie liegt an einer stark befahrenen, lauten Straße.
  • Entweder ist die Wohnung nicht so schoen wie auf dem Foto oder sie liegt an einer stark befahrenen, lauten Straße.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Die Vermieter sind ein altes Pärchen.
  • Die Vermieter sind ein altes Paerchen.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Die Vermieter sind ein altes Pärchen.
  • Die Vermieter sind ein altes Paerchen.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Es ist ein schöner, heller Altbau in einer ruhigen, aber zentralen Lage und die Miete ist nicht zu hoch.
  • Es ist ein schoener, heller Altbau in einer ruhigen, aber zentralen Lage und die Miete ist nicht zu hoch.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Es ist ein schöner, heller Altbau in einer ruhigen, aber zentralen Lage und die Miete ist nicht zu hoch.
  • Es ist ein schoener, heller Altbau in einer ruhigen, aber zentralen Lage und die Miete ist nicht zu hoch.

 

 

Übung 4

Übersetzung: Isabelles Tagebuch – Wohnungssuche.

Translation: Isabelles Tagebuch – Wohnungssuche.

 

The apartment shouldn't be on the ground floor.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Die Wohnung sollte nicht im Erdgeschoss sein.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Die Wohnung sollte nicht im Erdgeschoss sein.
This morning, we finally saw the first apartment.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Heute früh haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
  • Heute frueh haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
  • Heute Morgen haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
  • Diesen Morgen haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Heute früh haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
  • Heute frueh haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
  • Heute Morgen haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
  • Diesen Morgen haben wir endlich die erste Wohnung gesehen.
I will hand the documents in tomorrow.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich werde die Dokumente morgen abgeben.
  • Ich gebe die Dokumente morgen ab.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Ich werde die Dokumente morgen abgeben.
  • Ich gebe die Dokumente morgen ab.
We will certainly find lots of interested people.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Wir finden bestimmt ganz viele Interessenten.
  • Wir finden bestimmt sehr viele Interessenten.
  • Wir finden bestimmt viele Interessenten.
  • Wir werden bestimmt ganz viele Interessenten finden.
  • Wir finden sicher ganz viele Interessenten.
  • Wir finden sicher sehr viele Interessenten.
  • Wir finden sicher viele Interessenten.
  • Wir werden sicher ganz viele Interessenten finden.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Wir finden bestimmt ganz viele Interessenten.
  • Wir finden bestimmt sehr viele Interessenten.
  • Wir finden bestimmt viele Interessenten.
  • Wir werden bestimmt ganz viele Interessenten finden.
  • Wir finden sicher ganz viele Interessenten.
  • Wir finden sicher sehr viele Interessenten.
  • Wir finden sicher viele Interessenten.
  • Wir werden sicher ganz viele Interessenten finden.
I think that the move will be fun.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich denke, dass der Umzug Spaß machen wird.
  • Ich denke, dass der Umzug Spass machen wird.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Ich denke, dass der Umzug Spaß machen wird.
  • Ich denke, dass der Umzug Spass machen wird.

 

 

 

Übung 5

Zeitangaben.

Time indications.

 

  • Ich bin geboren. (1986)
  • Er hat den Job bekommen. (letzte Woche)
  • Wir haben uns  kennen gelernt. (10 Jahre)
  • Hast du für etwas vor? (nächstes Jahr)
  • Was wirst du  machen? (2030)
  • Ich freue mich!  kommen sie. (zwei Monate)

 

 

  • Ich bin 1986 geboren. (1986)
  • Er hat den Job in der letzten Woche bekommen. (letzte Woche)
  • Wir haben uns vor 10 Jahren kennen gelernt. (10 Jahre)
  • Hast du für nächstes Jahr etwas vor? (nächstes Jahr)
  • Was wirst du 2030 machen? (2030)
  • Ich freue mich! In zwei Monaten kommen sie. (zwei Monate)

 

 

 

 

 

Übung 6

Richtungsangaben. Benutze die Höflichkeitsform.

Giving directions. Use the polite form.

 

Cross the square.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Überqueren Sie den Platz.
  • Gehen Sie über den Platz.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Überqueren Sie den Platz.
  • Gehen Sie über den Platz.
The building is on the other side.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Das Gebäude ist auf der anderen Seite.
  • Das Gebaeude ist auf der anderen Seite.
  • Das Gebäude ist gegenüber.
  • Das Gebaeude ist gegenueber.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Das Gebäude ist auf der anderen Seite.
  • Das Gebaeude ist auf der anderen Seite.
  • Das Gebäude ist gegenüber.
  • Das Gebaeude ist gegenueber.
You are in front of the pharmacy.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Sie stehen vor der Apotheke.
  • Sie sind vor der Apotheke.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Sie stehen vor der Apotheke.
  • Sie sind vor der Apotheke.
It is on the other side of the street.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Es ist auf der anderen Straßenseite.
  • Es ist auf der anderen Strassenseite.
  • Es ist auf der anderen Seite der Straße.
  • Es ist auf der anderen Seite der Strasse.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Es ist auf der anderen Straßenseite.
  • Es ist auf der anderen Strassenseite.
  • Es ist auf der anderen Seite der Straße.
  • Es ist auf der anderen Seite der Strasse.
Go back.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Gehen Sie zurück.
  • Gehen Sie zurueck.
  • Kehren Sie um.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Gehen Sie zurück.
  • Gehen Sie zurueck.
  • Kehren Sie um.
Go straight ahead.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Gehen Sie geradeaus.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Gehen Sie geradeaus.
Continue to go straight ahead.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Gehen Sie weiter geradeaus.
  • Gehen Sie immer weiter geradeaus.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Gehen Sie weiter geradeaus.
  • Gehen Sie immer weiter geradeaus.
Go into Schiller street.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Gehen Sie in die Schillerstraße.
  • Gehen Sie in die Schillerstrasse.
  • Fahren Sie in die Schillerstraße.
  • Fahren Sie in die Schillerstrasse.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Gehen Sie in die Schillerstraße.
  • Gehen Sie in die Schillerstrasse.
  • Fahren Sie in die Schillerstraße.
  • Fahren Sie in die Schillerstrasse.