STEP 36

Tag 252 – Test

On the last day of your step, take some time to review the new concepts you have learned. A couple of exercises will help you to figure out where you might need some more practise.

 

  • Please pay attention to the correct punctuation in the written exercises. If the punctuation is wrong, the whole answer will be shown as wrong. Also, make sure that you are not unintentionally entering two spaces between words instead of just one.

 

Übung 1

Diktat: Die Erkältung.

Dictation: The cold.

 

Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Kannst du mir bitte eine Packung Taschentücher geben?
  • Kannst du mir bitte eine Packung Taschentuecher geben?
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Kannst du mir bitte eine Packung Taschentücher geben?
  • Kannst du mir bitte eine Packung Taschentuecher geben?
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich habe mich bei meinem Mann angesteckt.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Ich habe mich bei meinem Mann angesteckt.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Er macht sich große Sorgen.
  • Er macht sich grosse Sorgen.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Er macht sich große Sorgen.
  • Er macht sich grosse Sorgen.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Mama, kannst du mir die Nase putzen?
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Mama, kannst du mir die Nase putzen?
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Sie ist sehr erkältet.
  • Sie ist sehr erkaeltet.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Sie ist sehr erkältet.
  • Sie ist sehr erkaeltet.

 

 

 

Übung 2

“Wenn”, “als”, “wann”, “ob”? Was ist hier richtig?

“Wenn”, “als”, “wann”, “ob”? What is correct here?

 

Kann ich dich bezahlen, _____ ich wieder Geld habe?
Ich hatte Angst, _____ ich mit meinem Hund zum Tierarzt gegangen bin.
Ruf mich an, _____ du zu Hause bist.
Er ist unsicher, _____ man das wirklich so macht.
Ich frage mich, _____ das Fest drinnen oder draußen stattfindet.
Ich weiß noch gut, wie es war, _____ ich das erste Mal bei einer Freundin übernachtet habe.
Ich sage dir morgen, _____ ich Urlaub habe.
_____ wir mit der Arbeit fertig sind, gehen wir einen Cocktail trinken.

 

 

Übung 3

Diktat: Isabelles Tagebuch – Fortschritte.

Dictation: Isabelles Tagebuch – Fortschritte.

 

Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Aber das ist ja auch egal.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Aber das ist ja auch egal.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Jeder kann oft etwas sagen und traut sich, auch Fehler zu machen.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Jeder kann oft etwas sagen und traut sich, auch Fehler zu machen.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Wir unterhalten uns viel auf Deutsch und uns ist nie langweilig.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Wir unterhalten uns viel auf Deutsch und uns ist nie langweilig.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Heute sollte jeder sein Land vorstellen.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Heute sollte jeder sein Land vorstellen.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Heute sind wir sogar eine halbe Stunde länger als sonst geblieben.
  • Heute sind wir sogar eine halbe Stunde laenger als sonst geblieben.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Heute sind wir sogar eine halbe Stunde länger als sonst geblieben.
  • Heute sind wir sogar eine halbe Stunde laenger als sonst geblieben.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Bei diesen Übungen haben wir viel gelacht.
  • Bei diesen Uebungen haben wir viel gelacht.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Bei diesen Übungen haben wir viel gelacht.
  • Bei diesen Uebungen haben wir viel gelacht.

 

 

Übung 4

Übersetzung: Isabelles Tagebuch – Fortschritte.

Übersetzung: Isabelles Tagebuch – Fortschritte.

 

I have been in the language school for two months.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich bin seit zwei Monaten in der Sprachschule.
  • Ich bin zwei Monate in der Sprachschule.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Ich bin seit zwei Monaten in der Sprachschule.
  • Ich bin zwei Monate in der Sprachschule.
I believe that I have already made good progress.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich glaube, dass ich schon gute Fortschritte gemacht habe.
  • Ich glaube, ich habe schon gute Fortschritte gemacht.
  • Ich denke, dass ich schon gute Fortschritte gemacht habe.
  • Ich denke, ich habe schon gute Fortschritte gemacht.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Ich glaube, dass ich schon gute Fortschritte gemacht habe.
  • Ich glaube, ich habe schon gute Fortschritte gemacht.
  • Ich denke, dass ich schon gute Fortschritte gemacht habe.
  • Ich denke, ich habe schon gute Fortschritte gemacht.
He is originally from Bavaria.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Er kommt ursprünglich aus Bayern.
  • Er kommt urspruenglich aus Bayern.
  • Er ist ursprünglich aus Bayern.
  • Er ist urspruenglich aus Bayern.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Er kommt ursprünglich aus Bayern.
  • Er kommt urspruenglich aus Bayern.
  • Er ist ursprünglich aus Bayern.
  • Er ist urspruenglich aus Bayern.
I prepared my presentation on my own.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich habe meine Präsentation alleine vorbereitet.
  • Ich habe meine Präsentation allein vorbereitet.
  • Ich habe meine Praesentation alleine vorbereitet.
  • Ich habe meine Praesentation allein vorbereitet.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Ich habe meine Präsentation alleine vorbereitet.
  • Ich habe meine Präsentation allein vorbereitet.
  • Ich habe meine Praesentation alleine vorbereitet.
  • Ich habe meine Praesentation allein vorbereitet.
He corrected our pronunciation.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Er hat unsere Aussprache verbessert.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Er hat unsere Aussprache verbessert.

 

 

Übung 5

“Erst” oder “nur”?

 

1. Warte, ich muss mir  die Schuhe zumachen!

 

2. Warum hast du  fünf Brötchen mitgebracht? Das ist zu wenig!

 

3. Oh, wie süß! Das Kätzchen ist  einen Monat alt.

 

4. Wir sind  seit ein paar Tagen hier. Wir bleiben bis November.

 

5. Bitte kopiere die ersten zwei Seiten.

 

6. Ich möchte bitte einen Löffel Zucker.

 

1. Warte, ich muss mir erst die Schuhe zumachen!

 

2. Warum hast du nur fünf Brötchen mitgebracht? Das ist zu wenig!

 

3. Oh, wie süß! Das Kätzchen ist erst einen Monat alt.

 

4. Wir sind erst seit ein paar Tagen hier. Wir bleiben bis November.

 

5. Bitte kopiere nur die ersten zwei Seiten.

 

6. Ich möchte bitte nur einen Löffel Zucker.

 

 

 

 

 

Übung 6

Hotel Mama: Wähle die richtigen Wörter.

Hotel Mama: Choose the correct words.

 

Ich bin von zu Hause ______.
Man muss ihnen sagen, ______ man geht.
Es kommt darauf ______, ob man Geld verdient.
Ich habe das Hotel Mama mit 19 Jahren ______.
47 % ______ Frauen zwischen 18 und 26 Jahren haben bei ihren Eltern gewohnt.
2008 haben mehr junge Menschen bei ihren Eltern gelebt ______ 1978.

 

 

Übung 7

Übersetzung: Isabelles Tagebuch – Zufall.

Übersetzung: Isabelles Tagebuch – Zufall.

 

When I was on the way from work to home, I found something.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Als ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause war, habe ich etwas gefunden.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Als ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause war, habe ich etwas gefunden.
I picked it up.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich habe es aufgehoben.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Ich habe es aufgehoben.
We agreed to meet at 9 pm.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Wir haben uns für 21:00 Uhr verabredet.
  • Wir haben uns fuer 21:00 Uhr verabredet.
  • Wir haben uns für 21 Uhr verabredet.
  • Wir haben uns fuer 21 Uhr verabredet.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Wir haben uns für 21:00 Uhr verabredet.
  • Wir haben uns fuer 21:00 Uhr verabredet.
  • Wir haben uns für 21 Uhr verabredet.
  • Wir haben uns fuer 21 Uhr verabredet.
I had to hurry up.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Ich musste mich beeilen.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig! Ich musste mich beeilen.
We got along very well.
Das scheint nicht richtig zu sein.Antworten
  • Wir haben uns prima verstanden.
  • Wir haben uns sehr gut verstanden.
  • Wir haben uns wunderbar verstanden.
Ich denke, meine Antwort ist auch richtig.
Richtig!
Antworten:
  • Wir haben uns prima verstanden.
  • Wir haben uns sehr gut verstanden.
  • Wir haben uns wunderbar verstanden.