STEP 26
Jump to lesson...

Trennbare Verben (Wiederholung)

Findest du alle trennbaren Verben?

Bitte lade die Datei runter und höre dir die Audiodatei an. (Please download the worksheet and listen to the audio file.)

 

UNTERRICHTSMATERIAL

Audio:

 

fast
almost
vorher
before
erst
first
zuerst
first
die Sachen
= the clothes
das Stückchen, die Stückchen
little piece
etwas Milch
some milk
sich etwas aufwärmen
to warm something up for oneself
beim Frühstück
during breakfast
die Nachrichten
the news
ARD
= German TV channel
den Tisch abräumen
to clear the table
ordentlich
tidy
wenn möglich
if possible
die Aktentasche, die Aktentaschen
briefcase
Was für ein(e)...!
What a ...!
jemanden anlachen
to smile at someone
repariert werden
to be repaired
die Fahrkarte entwerten
to validate the ticket
der Bahnsteig, die Bahnsteige
platform
einfahren
to drive in
zum Glück
luckily
überlegen
to think
die Schlange, die Schlangen
line, queue (also: snake)
weitergehen
to walk on
auflassen
to leave open
die Notiz, die Notizen
note
sich konzentrieren
to concentrate

Download audio Download worksheet Download answers
  • aliabi2019-07-25 at 15:36

    Hallo Juliane,

    -“Nach ein paar Minuten setzt er sich erst hin und steht dann auf”

    Warum braucht man nicht “er” nach “steht” in diesem Satz?

    Danke

    • Juliane Klingenberg Nery2019-07-25 at 20:10

      Hallo Alireza,

       

      repeating”er” in the second sentence would actually sound wrong. When you have sentences connected by “und” with a regular sentence structure, the subject should be left out in the second part.

       

      Other examples:

      Ich wasche jetzt ab und räume dann auf.

      Er spielt im Garten und beobachtet die Ameisen.

      – Bald kommen wir zu euch und sehen uns euer Haus an.

       

      When you have a time indication at the beginning of part 2:

       Ich wasche jetzt ab und dann räume ich auf.

      Er spielt im Garten und danach beobachtet er die Ameisen.

      – Bald kommen wir zu euch und dann sehen wir uns euer Haus an.

      – Nach ein paar Minuten setzt er sich erst hin und dann steht er auf.

       

      Möchtest du ein paar Übungssätze schreiben?

       

      Bis bald,

      Juliane

      • aliabi2019-07-27 at 19:40

        Hallo Juliane,

        Vielen dank für die Informationen.

        -Ich schließe morgen die Tür ab und gehe los.

        -Ich schließe morgen die Tür ab und gehe dann los.

        -Ich schließe morgen die Tür ab und dann gehe ich los.

         

        -In der Nacht bürste ich erst meine Zähne und gehe dann ins Bett.

        -In der Nacht bürste ich erst meine Zähne und dann gehe ich ins Bett.

        Danke

        • Juliane Klingenberg Nery2019-07-29 at 21:36

          Super, das ist alles richtig! 😀
          Nur: “Vielen Dank für die Informationen.”
          Bis bald,
          Juliane

  • Premanand R2018-12-11 at 07:39

    Hallo Juliane,

    The use of the word ‘sich’ is very confusing. Ex – Er überlegt, sich in der Bäckerei noch einen Kaffee zu holen, aber als er die lange Schlange sieht, geht er einfach weiter. – Can this sentence work even without ‘sich’?

    obwohl er es sich extra aufgeschrieben hat – Could you explain the literal meaning of this? Again sich is confusing.

     

    Danke!!

    Premanand

    • Juliane Klingenberg Nery2018-12-11 at 09:48

      Hallo Premanand,

       

      both sentences also work without “sich”. But using “sich” emphazises that he is doing it for “himself”.

      “Ich hole einen Kaffee.” can be very general. You can get the coffee for anyone.

      “Ich hole mir einen Kaffee.” / “Er holt sich einen Kaffee.” is much more specific and tells you who the coffee is for.

       

      It’s the same idea of “Er hat es aufgeschrieben.” and “Er hat es sich aufgeschrieben.” In the second sentence, it’s clear that he wrote it down for himself to remember later.

       

      Alles klar? 🙂

       

      Juliane