Interviews – Der Schmöker

 

Anette

 

 

Würdest du mir auch diese Bildergeschichte einmal kurz erzählen?

 

  • Ja, sowas gab es für mich als Kind schon. Das fiel mir schon schwer. Also:

Mutter hat gekocht. Der Vater möchte essen, aber der Sohn ist nicht da. Er geht ins Zimmer des Sohnes, will... Er möchte seinen Sohn holen. Der Sohn liegt auf dem Boden und liest ein Buch. Er schickt seinen Sohn: „Geh jetzt Abendbrot essen! Wir warten auf dich.“ und schaut sich das Buch an. Es ist anscheinend interessant, das Buch. Denn: Der Sohn sitzt am Tisch, aber Vater ist nicht da. Dann sagt die Mutter: „Sohn, geh Vater holen!“

  • Genau.
  • Der Sohn geht in sein Zimmer und was sieht er? Der Vater liegt auf dem Fußboden und liest das Buch. Es muss ein sehr interessantes Buch sein.
  • Super! Die Geschichte find‘ ich toll.

Could you describe the comic strip story for me quickly?

 

  • Yeah, we had something like this when I was a kid. I found them pretty hard. Ok: the mother cooked. The father would like to eat, but the son isn’ there. He goes into the son’s room, because… he wants to get his son. His son is lying on the floor reading a book. He says to his son, “go up for supper! We’re waiting for you!” And he looks at the book. It’s apparently interesting, the book. Then, the son is sitting at the table, but the father isn’t there. The mother says, “son, go get your father!”.
  • Exactly.
  • The son going into his room and what does he see? The father is lying on the floor and reading the book. It must be a very interesting book.
  • Exactly! Super. I think this story is great.