• Hoda Javanmard2020-05-28 at 22:31

    Hallo Juliane,

    Warum sagt man “Ich habe mit Mike Fahrräder ausgeliehen” aber nicht “Ich habe Fahrräder mit Mike ausgeliehen”?

    Fahrräder ist die Objekt und kommt vor Präposition, oder?

    Danke,

    Hoda

    • Juliane Klingenberg Nery2020-05-29 at 20:48

      Hallo Hoda,

       

      Warum sagt man “Ich habe mit Mike Fahrräder ausgeliehen” und nicht “Ich habe Fahrräder mit Mike ausgeliehen”?

      Fahrräder ist das Objekt und kommt vor der Präposition, oder?

       

      Meistens ist es so, dass das Objekt vor den anderen Informationen kommt, wenn es bestimmt ist. Es kommt nach diesen Informationen, wenn es unbestimmt ist.

      – Ich habe die Fahrräder mit Mike ausgeliehen.

      – Ich habe mit Mike Fahrräder ausgeliehen.

       

      Später im Level A2 gibt es viele Informationen und Übungen zum Thema Satzstellung.

       

      Bis bald,

      Juliane

  • Elena España2020-04-19 at 15:16

    Hallo Juliane,

    Kann ich sagen:

    – Ein Souvenir für Max und für mich kaufen.

    – Ich habe einen Deutschen Film gesehen.

    Bis bald.

    Elena.

    • Juliane Klingenberg Nery2020-04-19 at 19:01

      Hallo Elena,

       

      – Ein Souvenir für Max und für mich kaufen.” – Ja, das kannst du sagen.

       

      – “Ich habe einen deutschen Film gesehen.– Diese Adjektive sind im Deutschen klein. Wenn du sagst “einen deutschen Film”, dann wurde der Film in Deutschland gedreht. Wenn du sagst “einen Film auf Deutsch”, dann ist er in deutscher Sprache, aber kann aus einem anderen Land kommen.

       

      Bis bald,

      Juliane

  • nabzz2019-04-12 at 20:52

    Hallo Juliane,

    Ich habe nur einen kleinen Zweifel.

    Kann man auch ‘besuchen’ statt ‘besichtigen’ benutzen?

    Danke,

    Nabzz.

     

    • Juliane Klingenberg Nery2019-04-14 at 14:05

      Hallo Nabzz,

      man kann auch “ein Schloss besuchen” sagen. Aber “besichtigen” klingt im Tourismus etwas natürlicher. “Besuchen” benutzen wir häufiger für Personen.

      Bis bald,

      Juliane

  • Premanand R2018-12-10 at 07:25

    Hallo Juliane,

    Can we use verlassen instead of abfahren?

    Danke!!

    Premanand

    • Juliane Klingenberg Nery2018-12-10 at 09:06

      Hi Premanand,

      if you want to use “verlassen”, you also need to say what the train is leaving. Otherwise some information is missing. So, it’s possible to say “sehen, wann der Zug nach Zürich den Bahnhof verlässt”. But “abfahren” sounds nicer here. 🙂

      Bis bald,

      Juliane

      • Premanand R2018-12-11 at 05:44

        Ohh!! Yes, thats correct. I have another doubt, just came across this sentence in nachrictenleicht, couldnt understand the grammar construction:-

         Klima-Schutz ist wichtig für die Zukunft der Menschen – Shouldnt it be “von den Menschen”. 

        Which level is nachrichtenleicht? B1??

        Danke!!

        Premanand

        • Juliane Klingenberg Nery2018-12-11 at 09:27

          Hallo Premanand,

           

          it can be both. It’s a way to express some kind of possession. So far, you have learned “von den Menschen”. But in news, it is more common to use the genitive case for this. So, “die Zukunft der Menschen” is the genitive case. You will learn about it on day 279. 🙂

           

          It is difficult to say which level Nachrichtenleicht.de is. There is lots of news vocabulary which is usually only introduced in level B1. But the language is very much simplified so that it is possible to follow along well in A2  – if you already know the topic or are willing to look up vocabulary. How is it working out for you?

           

          Bis bald,

          Juliane

  • Shubh2018-11-09 at 11:19

    Hallo 🙂
    Könnten Sie mir bitte sagen?
    Is there any video added in the previous lessons or in future lessons showing the negative of past participle sentences?
    Example : gesehen, gekauft, etc.
    Entschuldigung! Ich kann mich nicht erinnern. 

     

    • Juliane Klingenberg Nery2018-11-09 at 22:50

      Hallo Shubh,

      I don’t have anything specific on that, but the word order is basically the same. You just need to remember to put the past participle to the very end. Möchtest du ein paar Beispielsätze schreiben? Ich korrigiere sie gerne. 🙂

      Bis bald,

      Juliane

      • Shubh2018-11-10 at 04:01

        Ja, ich werde schreiben.

      • Shubh2018-11-10 at 04:24

        Es folgen die negierten Sätze:
        1] Ich habe keine neue Sonnenbrille gekauft.
        2] Ich bin nicht shoppen gegangen.
        3] Ich habe mit Mike keine Fahrräder ausgeliehen.
        4] Ich habe die Sehenswürdigkeiten nicht  fotografiert.
        5] Kinda confused here, whether to negate nicht dem Nachbarn or keine Postkarte.
         Ich habe  dem Nachbarn eine Postkarte geschickt.
         
        6] Ich habe nicht gesehen, wann der Zug nach Zürich abfährt.

        • Juliane Klingenberg Nery2018-11-10 at 21:23

          Hallo Subh,

           

          Es folgen die negierten Sätze:
          1] Ich habe keine neue Sonnenbrille gekauft.
          2] Ich bin nicht shoppen gegangen.
          3] Ich habe mit Mike keine Fahrräder ausgeliehen.
          4] Ich habe die Sehenswürdigkeiten nicht fotografiert.
          5] Kinda confused here, whether to negate nicht dem Nachbarn or keine Postkarte.
           Ich habe dem Nachbarn keine Postkarte geschickt.

          6] Ich habe nicht gesehen, wann der Zug nach Zürich abfährt.

           

          Das hast du super gemacht!

           

          Bis bald,

          Juliane

          • Shubh2018-11-11 at 04:59

            Vielen Danke 🙂

            • Juliane Klingenberg Nery2018-11-11 at 20:01

              “Vielen Dank!” 🙂

  • Wayne2018-04-13 at 21:53

    Hallo Juliane,

    Danke für die Erklärung.

    Bis bald,

    Wayne

  • Wayne2018-04-13 at 01:29

    Hallo Juliane,

    kann man auch sagen:

    “Ein typisches Gericht versuchen.”

    “Fahrraeder mit Mike mieten.”

    Vielen Dank.

    Bis bald,

    Wayne

     

    • Juliane Klingenberg Nery2018-04-13 at 14:09

      Hallo Wayne,

      “Ein typisches Gericht probieren / kosten” is better, but “versuchen” is ok too. But it is usually rather used to say that someone is trying to do something.

      “Fahrräder mit Mike mieten / ausleihen” ist richtig.

      Bis bald,

      Juliane